Kategorie: Blog-KulturSeite 1 von 2

Happy New Year! Rückblick & Ausblick

Traditionsgemäß stehen am Anfang des Jahres auf den Blogs die Rück- und Ausblicke an. Den ersten MeMadeMittwoch 2020 habe ich leider verpasst, da er ausgerechnet auf Neujahr fiel….

WKSA 2019: Rückblick & Pläne

Zweimal habe ich in den letzten Wochen über den WKSA mit befreundeten Bloggerinnen gesprochen: Einmal wurde ich gefragt, ob ich wieder dabei bin, was ich verneint habe. „Leider…

Tragbare Probemodelle: #111 Burda 10/2010

Wie haltet Ihr es eigentlich mit Probemodellen? Ich für meinen Teil habe dazu noch keine abschließende Haltung gefunden: Bei Mäntel und Jacken immer, bevor ich teure Wollstoffe anschneide;…

No. 16 Sevilla von How to do Fashion

Wann ist eigentlich die Vintage-Näherei aus der Mode gekommen? War es 2013 oder 2014 als Hosen die Kleider mit den weit schwingenden Röcken auf den Blogs abzulösen begannen?…

La Sape (Nachgang zu den Stoffspielereien)

Das monatliche Thema der Stoffspielereien im Juni war “Afrika”. Ich verfolge die Serie schon eine Weile, weil dort ausgefallene Näh- und Färbetechniken vorgestellt werden. Von denen habe ich…

Neu genäht, neu entdeckt, neu kombiniert … und ein paar Gedanken zum MeMadeMay

Zugegeben, nicht gerade das passende Outfit bei den aktuellen Temperaturen (hier waren heute 35 Grad, eigentlich nur in Bikini am See erträglich). Mich hat der Hitzeeinbruch überrascht, Anfang…

Nautical Chic: Grasser No. 328 & No. 110

Es liegt in der Luft! Seit einiger Zeit tauchen russische Schnittmusterfirmen wie Grasser, Viki Sews oder LaForme vermehrt bei Bloggerinnen und Instagrammerinnen auf. Natürlich konnte ich auch nicht…

T-Shirts über T-Shirts …

“…über T-Shirts”, seufzt Lucy alias Constanze (Nahtzugabe) auf die Frage, warum sie in ihrer von mir überaus gern gelesenen Schnittmusterparade so gut wie keine Indie-Labels aus Deutschland vorstellt.

Neujahrsvorsätze, Finale der Herzen oder einfach: Hose #103 Burda 5/2017 mit Prague von Orageuse

Den ersten meiner guten Vorsätze fürs neue Jahr habe ich bereits am 2. Januar gebrochen:

November Wetter Sew Along V

„Auf der Zielgeraden …“ bin ich nicht gerade. Eher auf dem guten Weg. Allerdings befürchte ich, dass der Mantel nächste Woche zum Finale des November Wetter Sew Along…