No. 16 Sevilla von How to do Fashion

Wann ist eigentlich die Vintage-Näherei aus der Mode gekommen? War es 2013 oder 2014 als Hosen die Kleider mit den weit schwingenden Röcken auf den Blogs abzulösen begannen?…

Marett von Colette (Fortsetzung zur Sape)

Stoff & Schnitt: “Das scheint mir ziemlich gewagt!”, meinte H., als ich ihm 2,30 m Viskose-Twill in Rosa zeigte, aus dem ich eine Marlenehose nähen wollte. “Der ist…

La Sape (Nachgang zu den Stoffspielereien)

Das monatliche Thema der Stoffspielereien im Juni war “Afrika”. Ich verfolge die Serie schon eine Weile, weil dort ausgefallene Näh- und Färbetechniken vorgestellt werden. Von denen habe ich…

Ruth von Colette Patterns

Mit Colette Patterns verbindet mich eine Art Hassliebe, weshalb ich es trotz einiger frustrierender Erfahrungen nicht lassen kann, ab und an einen Schnitt auszuprobieren. Colette war eines der…

Das Modemuseum Schloss Meyenburg

Seit Ewigkeiten wollte ich das schon machen: Schloss Meyenburg einen Besuch abstatten, das seit 2006 die Sammlung von Josefine Edle von Krepl beherbergt – knapp zwei Stunden nordwestlich…

Neu genäht, neu entdeckt, neu kombiniert … und ein paar Gedanken zum MeMadeMay

Zugegeben, nicht gerade das passende Outfit bei den aktuellen Temperaturen (hier waren heute 35 Grad, eigentlich nur in Bikini am See erträglich). Mich hat der Hitzeeinbruch überrascht, Anfang…

#24 Fashion Style 10/2017, Annalisa von Schnittchen & der Hosen-Kurs von “Pingel-Inge”

Stoff & Schnitt Gibt es eigentlich einen Trick, woran man die Qualität eines Stoffes erkennt? Hin und wieder passiert es mir, dass ein Stoff qualitativ nicht hält, was…

Latzkleider – Kleinmädchenlook? Grasser No. 321

Schon länger denke ich darüber nach, ob mir ein Latzkleid im Kleiderschrank “fehlt”. Lange war #117 aus der Burda 10/2016 das Modell der Wahl. Allerdings konnte ich mich…

2 x Named: Geneva & Paola

Ich bin immer noch auf der Suche nach der Eier legenden Wollmilchsau einem geeigneten Baselayer: einerseits suche ich nach einem Shirt zum Drunter-Ziehen, z. B. als erste Schicht…

Nautical Chic: Grasser No. 328 & No. 110

Es liegt in der Luft! Seit einiger Zeit tauchen russische Schnittmusterfirmen wie Grasser, Viki Sews oder LaForme vermehrt bei Bloggerinnen und Instagrammerinnen auf. Natürlich konnte ich auch nicht…