Kategorie: PatternhackSeite 1 von 2

#ootd, 2022-09-14

Im September waren wir um Urlaub. Seitdem habe ich Schwierigkeiten, den Wiedereinstieg ins Nähen und Bloggen zu finden. Vielleicht mache ich es mir auch zu schwer. Da wären…

Kragengeometrie

Für Susanne. Auf Wunsch einiger geschätzter Damen, möchte ich nochmals gesondert auf die Abwandlung des Kragens von Saraste eingehen und an den Schnittteilen veranschaulichen, was ich mit der…

Sehen, ohne zu begreifen. Saraste von Named Clothing

Mit dem Kleid verbindet mich eine Hassliebe. Zu dramatisch … es ist schließlich nur ein Kleid. Bei seiner Entstehung gab es allerdings Höhen und Tiefen… Schnitt & Stoff…

Goodbye 2021. Eine Rückschau

Zeit für den traditionellen Rückblick zum Jahreswechsel. Mein Fazit: Ich habe weniger genäht und gebloggt als das Jahr zuvor. Allerdings hält sich meine Enttäuschung darüber in Grenzen; Dinge…

Abschied vom Sommer mit einem Patternhack

Auch ich habe es mitbekommen: Draußen ist Herbst, der sich eher von seiner dunklen, stürmischen Seite zeigt. Aber ein sommerliches Kleidungsstück habe ich noch, mit dem ich beim…

Der MeMadeMay, #ootd und ein Filmtipp

Heute ist der erste Mittwoch des Monats und damit wieder MeMadeMittwoch. Zugleich ist diesen Monat MeMadeMay, in dem es um das Tragen all unserer selbst gemachten Teile geht….

Renfrew-Upcycling-Hack und Hanna Bralette aus der Serie Alt & Neu / Mix & Match

Einer der schönsten Momente im April: Der Magnolienbaum, an dem ich morgens auf dem Weg zur Arbeit vorbeilaufe, blüht. Das tut er gewöhnlich zwei Wochen lang, bevor sich…

Grasser No. 110 & Basic InstincT (Fails! 6.2)

Heute ist der letzte Mittwoch des Jahres und damit auch Zeit, die Ergebnisse der letzten Runde meiner Serie Fails! zu präsentieren. Zur Erinnerung: In der Aktion ging es…

Aus eins mach zwei. Fails! 4.2 (Teil I)

Den Text habe ich bereits vor unserem Urlaub geschrieben. Die Internetverbindung im Ferienhaus war so schwach, dass ich ihn nicht hochladen konnte. Um den Text zu überarbeiten, fehlte…

Nach bewährtem Schnitt…

Gern hätte ich die Fotos für den heutigen MMM bei unserem Ausflug nach Gentzrode gemacht; das verlassene Gut hätte eine stimmungsvolle Kulisse für das Retro-Blüschen abgegeben. Bei unserem…